Jugendrat wählt Ämter 2012

Kira Klimt und Nadine von Frankenberg zu Sprecherinnen gewählt

Dachau – In seiner Sitzung am vergangenen Dienstagabend hat der Jugendrat die Amtsträger gewählt. Das 15-köpfige Gremium, bestehend aus Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren, wird sich in den folgenden zwei Jahren für Jugendbelange einsetzen. An der Spitze des Jugendrats stehen zwei gleichberechtigte Sprecherinnen. Die 18-jährige Nadine von Frankenberg und die ebenfalls 18-jährige Kira Klimt wurden beide mit jeweils sechs Stimmen gewählt. Klimt, seit 2010 Mitglied im Jugendrat, amtierte die vergangenen zwei Jahre als Pressesprecherin. „Durch mein Amt als Pressesprecherin habe ich viel Erfahrung gesammelt, sowohl im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, als auch in organisatorischen Belangen. Dieses Amt möchte ich nun neuen Mitgliedern überlassen und meine Erfahrung dem Jugendrat als Sprecherin zur Verfügung stellen“, so Klimt zu ihrer Sprecherkandidatur. Auch von Frankenberg ist seit 2010 Jugendrätin und wurde Juni 2011 zur Sprecherin gewählt. Der neue Jugendrat bestätigte sie in ihrem Amt. Pressesprecherin ist die 18-jährige Susanne Natter, Schatzmeister Theofanis Tagaras (18). Gereon Michels (16), seit März neu im Jugendrat, übernimmt das Amt des Protokollführers. Außerdem wählte das Jugendgremium seine beratenden Mitglieder, zu denen in den nächsten zwei Jahren Stadtrat Florian Hartmann (SPD), sowie die ehemaligen Jugendratssprecher Sebastian Leiß und Markus Erhorn zählen werden. In den nächsten Sitzungen wird der nun handlungsfähige Jugendrat die Projektarbeit zu den Ideen der Jugendräte angehen.